S300/…-EC

Regelventil mit Fernbetätigung. Das Ventil erhält über externe Steuersignale die Regelparameter. Beliebige Regelfunktionen können konfiguriert werden. Mit der elektronischen Steuereinheit ConDor können leicht weitere Qualitäts­parametern (Temperatur, Trübung, pH, Leitfähigkeit, …) in die Steuerung des Regelventils eingebunden werden. Alle Daten sind jederzeit abrufbar und lassen sich in Ihre Leitstelle integrieren.  Smart-it-up!

Können wir helfen?

Rufen Sie uns gern an unter
02924 851910
Mo-Do: 07:00-17:00 Uhr
Fr.: 07-16:00 Uhr
oder
teilen Sie uns mit, wie und wann wir Sie erreichen können.