• Produktsuche

    Schnell zum passenden Produkt

    Produkt-Typ
    Medium
    Bauform
    Druckstufe
    Funktion
  • Newsletter abonnieren

    Immer informiert bleiben

     
    Anrede*
    Vorname*
    Nachname*
    E-Mail*
     
    Geben Sie bitte folgenden Sicherheitscode ein*
     
    * Pflichtfeld
  • Rückruf Service

    Wir rufen Sie gerne zurück

     
    Name*
    Firma*
    Telefon*
    Text
     
    Geben Sie bitte folgenden Sicherheitscode ein*
     
    *Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage innerhalb von drei Monaten gelöscht.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@airvalve.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
     
    * Pflichtfeld
Alles schläft, einer wacht. Der autarke Prozesswächter

Autarke Prozesswächter sind vielseitig einsetzbar!

Hier finden Sie einige Anwendungsvorschläge:

 

Trinkwasser

 

 

Wasserzähler mit Impulsausgang

(inkl. Verbundzähler und Vor-Rücklaufzähler)

Anwendung:
Zonenüberwachung, Großkundenabrechnung, DMA/PMA

     
 

Druckmessung

(mit externen Drucksensoren, alle Druckstufen)

Anwendung:
Überwachung von Druckzonen und Regelventilen, PMA/DMA

     
 

Druckregelung

(PMA)

Anwendung:
Zeit- und/oder Ereignisabhängige Ansteuerung von Regelventilen mit Wächter-Typ “LT-V” (Wächter steuert ein Magnetventil an, das seinerseits z.B. den Ausgangsdruck entsprechend ändert.

     
 

Spülen / Hygiene

(AUF / ZU - Steuerung)

Anwendung:
Das Magnetventil des “LT-V”-Wächtes steuert ein Regelventil an, welches sich dadurch - in Abhängigkeit von Zeit oder Ereignis (z.B. Durchfluss-Schwellwert) öffnen und schließen lässt.

     
 

Füllstand

(Ultraschall)

Anwendung:
Berührungslose Füllstandmessung in Behältern, Quellfassungen, ...

     
 

Pegel

(mit externer Pegelsonde - alle Druckbereiche)

Anwendung:
Füllstandmessung in Behältern, Quellfassungen, ...

     
 

Havarie

(Überflutungsalarm)

Anwendung:
Zum Schutz von Armaturen, Anlagen und Bauwerken können Wächter frühzeitig vor drohender Havarie warnen.

     
 

Grundwasserspiegel

(externe Pegelsonden)

Anwendung:
Fernüberwachung von Grundwasserpegeln mit Pegelsonden, die in Grundwassermessstellen eingelassen werden.

 


 

Allgemeine Anwendungen

 

 

Armaturen-Überwachung

Ferndiagnose

Anwendung:
Funktion, Stellungsanzeiger, Positionsschalter, etc. können fernüberwacht werden. Für die Auswahl geeigneter Sensoren wenden Sie sich bitte an unsere technischen Berater.

     
 

Zutrittsüberwachung

Tür-/Fensterkontakt(e)

Anwendung:
Abgelegene Standorte können auf Zutritt überwacht werden, indem Fenster und Türen mit Kontakten versehen werden, die von einem Wächter als digitale Eingänge verwaltet werden.

 


 

Abwasser

 

 

Durchflussmessung

Ultraschall

Anwendung:
Berührungslose Durchflussmessung mittels Q/H-Kurve, die im Wächter hinterlegt wird.

     
 

Durchflussmessung

externe Pegelsonde

Anwendung:
Erfassung von Pegelständen, sowie Durchflussberechnung über individuell hinterlegte Q/H-Beziehung.

     
 

Rückstau-Warnung

externer Schwimmerschalter

Anwendung:
Ein externer Schwimmerschalter (oder Pegelsonde) signalisiert Rückstau/Überflutung im Kanalnetz.

     
 

Durchfluss-Messschacht

Venturi-Gerinne oder Fertigteil-Messrinne

Anwendung:
Der Wächter erfasst die Stauhöhe vor dem Gerinne (bevorzugt über Ultraschall) und errechnet daraus den Durchfluss über eine individuell konfigurierbare Q/H-Beziehung.

     
 

Durchflussmessung

vollgefüllter MID

Anwendung:
Ein Überlaufbogen an der Auslaufseite des MIDs gewährleistet dessen Vollfüllung. Der MID liefert Durchfluss-Impulse, die vom Wächter fernüberwacht werden.

     
 

Abschlagsmessung

Wehre mit mengenabhängiger Wehrstellung

Anwendung:
Der Wächter ermittelt Tag/Uhrzeit/Dauer und Menge von Abschlägen. Die Messtechnik wird dem vorhandenen Wehr angepasst, um die Wehrstellung zur Durchflussmessung zu nutzen.

     
 

Abschlagsmessung

Ultraschall + Benetzungssensor

Anwendung:
Der Wächter ermittelt Tag/Uhrzeit/Dauer und Menge von Abschlägen. In dem skizzierten Beispiel erhöht der Wächter die Messfrequenz des Ultraschallsensors (2), sobald der Wasserpegel den Benetzungssensor (1) erreicht.