• Produktsuche

    Schnell zum passenden Produkt

    Produkt-Typ
    Medium
    Bauform
    Druckstufe
    Funktion
  • Newsletter abonnieren

    Immer informiert bleiben

     
    Anrede*
    Vorname*
    Nachname*
    E-Mail*
     
    Geben Sie bitte folgenden Sicherheitscode ein*
     
    * Pflichtfeld
  • Rückruf Service

    Wir rufen Sie gerne zurück

     
    Name*
    Firma*
    Telefon*
    Text
     
    Geben Sie bitte folgenden Sicherheitscode ein*
     
    *Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage innerhalb von drei Monaten gelöscht.

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@airvalve.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
     
    * Pflichtfeld

Schmutz und Abwasser

Anwendungsbeispiele LT-US-ATEX

Das komplett batteriegespeiste System misst und protokolliert in kurzen Intervallen. Bei Erreichen eines einstellbaren Grenzwertes kann das Messintervall automatisch verkürzt werden und gleichzeitig eine Alarmierung oder regelmäßige Datenübertragung in kurzen Intervallen gestartet werden. So werden Abschlagsereignisse präzise erfasst und der Bereitschaftsdienst im Störfall sofort informiert.
Die Vorteile des Systems liegen auf der Hand:
Geringe Investitionskosten und lange Batterielaufzeiten. Und die Montage ist so einfach, dass autarke Prozesswächter oft zum mobilen Fremdwassermonitoring eingesetzt werden.

 

Regenbehandlungsanlage
mit natürlicher Lüftung
(Ex-Zonen 1 und 2)

LEGENDE:
1: LT-US-ATEX
2: Ultraschallsonde
3: Freispiegelkanal
4: Abschlagskante
5: Entlastung in Vorflut
v: ventilierter Kanalschachtdeckel

  

 

 
 

Regenbehandlungsanlage
ohne natürliche Lüftung 
(Ex-Zone 1)

LEGENDE:
1: LT-US-ATEX
2: Ultraschallsonde
3: Freispiegelkanal
4: Abschlagskante
5: Entlastung in Vorflut
6: Schwimmerschalter (auf Wunsch)
7: Schutzgehäuse (siehe Zubehör)
t: geschlossene Abdeckung

  

 

 
 

Freispiegelkanal
mit 
natürlicher Lüftung 
(Ex-Zonen 1 und 2)

LEGENDE:
1: LT-US-ATEX
2: Ultraschallsonde
3: Freispiegelkanal
v: ventilierter Kanalschachtdeckel

  

 

 
 

Freispiegelkanal
ohne 
natürliche Lüftung 
(Ex-Zone 1)

LEGENDE:
1: LT-US-ATEX
2: Ultraschallsonde
3: Freispiegelkanal
7: Schutzgehäuse (siehe Zubehör)
8: Standard Straßenkappe
9: Ringraumabdichtung, Schutzrohr
t: geschlossene Abdeckung